Behandlungsmethoden

Bitte klicken Sie auf "Weitere Informationen" für detaillierte Infos

Die erste Sitzung dauert ca. 1 Stunde und beinhaltet die Erstanamnese (detaillierte Befragung), sowie Untersuchungen nach TCM Kriterien mit Zungen- und Pulsdiagnose. Es findet eine vollständige körperliche Untersuchung statt, zudem eine Untersuchung des Meridiansystems und eine Meridiandiagnostik. Anschliessend wird ein Therapieschema erstellt. 

 

Es wird nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Die privaten Krankenversicherungen erstatten in der Regel die Kosten. 

Die gesetzlich versicherten Patienten müssen leider die Kosten selber tragen.

 

Die Patienten können sich nach der Behandlung für ca. 20 min in der Praxis ausruhen.

 

 


TCM

Traditionelle Chinesische Medizin

 

 

Akupunktur

 Behandlung mit Nadeln

 

 

ACM

Altchinesische Medizin

Ancient Chinese Medicine

 


Japanische Kinderakupunktur

Shonishin

Behandlung ohne Nadeln 

 

Aromatherapie

Behandlung mit Düften

 

 

Psychologische Beratung

Therapeutisches Gespräch

 

 


Chin. Bauchmassage

Den Energiefluss direkt in den

Organen stärken

 

Kräutertherapie/chin. Diätetik

Rezepturen

 

 

Tai Chi und Qi Gong

Den Energiefluß leiten und stärken

 

 


Craniosacrale Therapie

Sanfte manuelle Methode

 

 

Ayurveda Massage

Genuss und tiefe Entspannung

 

 

Energietherapie

Passives Qigong

Visuelle Energietherapie

Reiki


PEQ

Psychologisch-Energetische-Quantenheilung

 

Tuina Massage

Blockaden lösen

Energiefluß fördern

 

TENS

Transkutane elektrische Nervenstimulation

 


Homöopathie

Als Ergänzung zur allopathischen

Mitteln

 

Fußreflexzonen Massage

Der Fuß als Spiegel des gesamten Körpers

 

TDP-Lampe

Elektromagnetische Spektrum

Lampe 

 


Klangmassage

Lebensgeister wecken

 

 

Manualtherapie

Behandlung der Gelenke

 

 

Shiatsu

Fingerdruck Massage